Verzeichnis der offiziellen Internet Seiten des öffentlichen Sektors der Schweiz
F · I · E Mail
Die Eidgenossenschaft


Die Schweizerische Eidgenossenschaft wurde im Jahr 1291 gegründet. Sie besteht heute aus 26 Kantonen. Die Bundeshauptstadt ist Bern.

Der Bundesrat und die Bundeskanzlei sind die Exekutive. Die sieben Bundesrätinnen und Bundesräte leiten je ein Departement:

  • Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA)
  • Eidgenössisches Departement des Innern (EDI)
  • Eidgenössisches Justiz -und Polizeidepartement (EJPD)
  • Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport ( VBS)
  • Eidgenössisches Finanzdepartement (EFD)
  • Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement (EVD)
  • Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK)
Das Parlament, die gesetzgebende Gewalt, besteht aus zwei Kammern, dem Nationalrat und dem Ständerat.

Das Bundesgericht bildet die oberste Ebene der richterlichen Gewalt.

© 2004 Gov.ch | Impressum | Links | Home